BERUFSBILDENDE SCHULEN III STADE              Tel: 04141 / 492 300                 E-Mail: verwaltung.gl@bbs3stade.de                Unsere Standorte

Aktivitäten der Schule

Beratungsangebot der BBS III Stade

03. April 2020

Frau Koppelmann bietet ein telefonisches Beratungsangebot für unsere Schülerinnen und Schüler für die unterrichtsfreie Zeit an. Sie kann kontaktiert werden von montags bis freitags 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr, 0172 540 44 19 für Beratung und Gespräche.

Beratung und Unterstützung in akuten Belastungssituationen

25. März 2020

Die Pandemie stellt uns alle vor neue Herausforderungen, die nicht immer einfach sind. Hier erhalten Sie weitere wichtige Telefonnummern, die Sie in ihrer persönlichen Not unterstützen. ... mehr

Eilmeldung!

13. März 2020

An berufsbildenden Schulen findet von Montag, 16.03.2020 bis voraussichtlich Samstag, 18.04.2020 kein Unterricht statt.

Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule Altenpflege sind in den Betrieben der praktischen Ausbildung. Alle weiteren Praktika, Betriebspraktika und praktischen Ausbildungen sind beendet.

Auszubildenden sind an den regulären Berufsschultagen in ihren Ausbildungsbetrieben gemäß der dort geltenden Vereinbarungen.

Aktuelles

Blutspende-Aktion

09. März 2020

Am 09.03.2020, zwischen 9:30 - 13:30 Uhr, lädt die BBS III Stade herzlich zu einer Blutspende-Aktion ein.

Es wird ein großes Frühstücksbuffet für alle Spenderinnen und Spender in den Räumen NE.58 und NE.59 geben!

Aktuelles

Frag doch mal den Landwirt?

19. Februar 2020

Am 19.02.2020 begab sich die Einjährige Fachschule Agrarwirtschaft der BBS III Stade in Richtung Innenstadt. Ein Autoanhänger voll Utensilien und Aufstellern sowie begeisterte und motivierte Schüler/ innen, wollten an diesem Mittwoch auf dem Stader Wochenmarkt Rede und Antwort stehen. ... mehr

Aktuelles

Wunden optimal versorgen!

18. Februar 2020

Das ist eine Zielsetzung der zukünftigen Pflegefachkräfte! am 18.02.20 durften die drei Abschlussklassen der Altenpflegeausbildung Produkte zur modernen Wundversorgung testen. Die zwei Wundexpertinnen vom Sanitätshaus SanMarkt Meyerhof berichteten ausgehend von Praxisbeispielen über verschiedenste Produkte zur Wundreinigung und Wundversorgung. Neben der Madentherapie werden die SchülerInnen und Schüler eines bei der Wundreinigung nie vergessen, „… immer beherzt durch die Wunden zu wischen“!

Aktuelles

Digitalisierung der Beantragung von Schülerfahrkarten

10. Februar 2020

Wie der Landkreis Stade mitteilt, wird er ab dem Schuljahr 2020/2021 für Schüler, die einen Anspruch auf Schülerbeförderung haben und die eine Schule im HVV-Tarifgebiet besuchen, ausschließlich elektronische Kundenkarten, die sogenannte HVV-Card, ausstellen. In diesem Zuge wird die gesamte Antragsstellung digitalisiert. Das dafür erforderliche, neue Onlineformular ist auf der Internetseite des Landkreises Stade unter www.landkreis-stade.de/schulfahrkarte zu finden. Ein Merkblatt mit genauen Informationen zum neunen Antragsverfahren wird rechtzeitig über die Schulen an die Schüler verteilt. Das derzeitige Antragsverfahren für Schülersammelzeitkarten sowie von Ersatz-Schülerfahrkarten für das laufende Schuljahr bleiben bis Ende des Schuljahres unverändert.

Aktuelles

Premiere im GaLaBau: Praxistage Gehölzschnitt

Februar 2020

Erstmalig konnten im Winterhalbjahr 2019/20 Schülerinnen und Schüler des 2. und 3. Lehrjahres im Garten- und Landschaftsbau mit berufserfahrenen Profis ihre Kenntnisse der Schnittarbeiten an Obstbäumen und Sträuchern vertiefen. mehr...

Aktuelles

Auf Wiedersehen Angelika Bardenhagen

29. Januar 2020

Angelika Bardenhagen war 37 Jahre als Lehrerin für Fachpraxis tätig. Sie hat berufliche Handlungskompetenz für angehende Floristinnen und Floristen vermittelt, als Prüferin gewirkt und sehr kollegial in unterschiedlichen Teams gearbeitet. Die Schule dankt für ihre Dienste und wünscht ihr nun einen bunten Ruhestand.

Aktuelles

Schüler*innen der Berufsfachschule Pflegeassistenz besuchten ein Hospiz in Hamburg

20. Januar 2020

Eindrucksvoll schilderten Sie die Erlebnisse und waren sehr erstaunt - so hatten sie sich das nicht vorgestellt! .... mehr

Aktuelles

Eine besondere Bescheinigung…

13. Januar 2020

…erhielt die Schülerin der Berufsfachschule Altenpflege überreicht. Die Schülerin Meike Wolff feierte einen Tag zuvor ihren 60. Geburtstag und ist damit die lebenserfahrenste Schülerin der BBS III Stade. Die Mitschülerinnen überraschten das Geburtstagskind mit einer selbst gebackenen Torte und überbrachten Glückwünsche „to go“. ... mehr

Aktuelles

Internationaler Start ins Jahr 2020 an der BBS III Stade

Januar 2020

Kürzlich besuchten drei norwegische Lehrkräfte aus Høinefoss die Berufsbildenden Schulen III in Stade, um sich den Bereich Gesundheit-Pflege der BBS III Stade anzuschauen. Die Norwegerinnen sind interessiert an einer Zusammenarbeit mit deutschen Partner*innen im Rahmen des Programmes Erasmus+. ...
mehr

Aktuelles

„Music & Memory…“

Januar 2019

… so lautet ein Projekt des Lions Club Stade in Kooperation mit dem Katholischen Altenheimes St. Josef vorm Schiffertor, der Alzheimer Gesellschaft e.V. und der Kl. 2 der Berufsfachschule Pflegeassistenz der BBS III in Stade mit dem Ziel, demenzkranke Senioren zu unterstützen. ... mehr

Aktuelles

Die Spezialsocke

23. Dezember 2019

Wie kann das Leben von Pflegebedürftigen bzw. die Pflege an sich praktisch verbessert werden? Darüber hat sich Pflegeschülerin Amely Weiss (20) aus Oldendorf Gedanken gemacht. Mit ihrem Prototyp einer so genannten Antidekubitussocke war sie für den "Queen Silvia Nursing Award" nominiert, der jährlich am 23. Dezember, dem Geburtstag der schwedischen Königin Silvia, vergeben wird. ... mehr

Mehr auch unter: https://www.queensilvianursingaward.de/

  • 1
  • 2

 Wiesenstraße 16 

BBS III Stade
Wiesenstraße 16
21680 Stade

Wichtige Ansprechpartner

Tel: 04141 / 954 950
Fax: 04141 / 954 958
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zur Kartenansicht

 Glückstädter Straße 13 

BBS III Stade
Glückstädter Straße 13
21682 Stade

Wichtige Ansprechpartner

Tel: 04141 / 492 300
Fax: 04141 / 492 340
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zur Kartenansicht